Zusammen mit Oliver Boeddrig, Jugendreferent, fuhren die drei Delegierten der ejd, Marvin Wittiber, Annkatrin Zotter und Jonas Einck am Freitagnachmittag, den 10. März, zur DK der Evangelischen Jugend im Rheinland. Die offizielle Konferenz begann eigentlich erst am Samstagmorgen, am Abend davor trifft sich immer die ELJVR. Während in der DK der EJiR auch ein großer Teil Hauptlicher sitzt, sitzen in der ELJVR ausschließlich Ehrenamtliche.

Bei der Sitzung der ELJVR wurden neue Vorsitzende gewählt. Annkatrin Zotter wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Jill Wortmann, aus dem Kirchenkreis Gladbach/Neuss, ist neue Vorsitzende. Ein weiteres wichtiges Thema war die Projektgruppe „Rheinische Dörfer“. Diese Gruppe organisiert den Stand der EJiR beim Kirchentag.

Der Abend bot außerdem eine gute Möglichkeit, mit Delegierten der anderen Kirchenkreise ins Gespräch zu kommen und sie kennenzulernen.

Samstagmorgen startete die Delegiertenkonferenz der EJiR. Der Vormittag bestand unter anderem daraus, Berichte zu besprechen, die der DK vorgelegt wurden, dabei war zum Beispiel der Bericht des Vorstandes. Danach wurden Anträge besprochen, die in die DK eingebracht wurden.

In einem Antrag ging es um eine Kooperationsvereinbarung zwischen der EKiR, der EJiR und dem Hackhauser Hof. Die anderen angenommen Anträge handelten von der Haushaltskonsolidierung und der politischen Lage gegenüber Muslimen und Flüchtlingen.

Der Rest der DK bestand aus Wahlen. Marvin Wittiber und Annkatrin Zotter wurden in den Jugendpolitischen Ausschuss der aej NRW gewählt. Jonas Einck vertritt die EJiR jetzt auf Bundesebene in der Mitgliederversammlung der aej und wurde in den Vorstand der EJiR gewählt.

Die DK endete am Sonntag mit einer kurzen Andacht. Alle freuten sich schon auf die nächste DK Ende September. Das Schwerpunktthema wird dann wahrscheinlich „Spielepädagogik“ sein.

Jonas Einck

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen