Heute hat das Projekt „Bouldern und Kennenlernen“ in der Boulderhalle Monkeyspot stattgefunden. Über das Projekt können sich Jugendliche mit Fluchterfahrung und Verbandsjugendliche besser kennenlernen und gemeinsam an ihre Grenzen gehen. Heute haben etwa 20 Jugendliche mitgemacht. Gemeinsam wurde gebouldert, getüftelt, gelacht und gegessen. Es hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht! Eine Fortsetzung der Aktion ist schon in Planung – also könnt ihr euch schon auf mehr freuen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen