Den Morgen begannen wir mit dem Warm-Up Spiel „Die Bombe platzt“, um erstmal wach zu werden.

Danach haben wir ein Teamstärkendes Spiel namens „Tabaluga Tivi“ gespielt, bei dem jeder Teilnehmer mit Hilfe der anderen durch ein Labyrinth gelotst werden musste.

Anschließend folgte eine Aufgabe bei der wir in einer Tabelle verschiedene Gruppenphasen den Bedürfnissen der Teilnehmer, der Reaktion der Teamer und des Programms zuordnen mussten.

Nachmittags wurden wir in die Planung für unseren Abschlussabend geschickt. Bei dieser Aufgabe konnten wir unter Beweis stellen, was wir in der Woche alles gelernt haben.

Gegen Abend folgte dann unser tägliches Abendprogramm, bei dem es sich diesmal um Komplimente Zettel handelte.

Anschließend begann nun endlich unsere Abschlussparty unter dem Namen „back to the childhood- klein Udo hat Geburtstag“, bei der wir alle unheimlich viel Spaß hatten.
Und so ist der letzte Abend ausgeklungen.

Felix & Marie

Udo Heinzen

Udo arbeitet seit September 2013 im Jugendreferat als Jugendbildungsreferent. Ihr könnt ihn gerne per Mail an udo.heinzen@evdus.de oder auch per Facebook kontaktieren. Er freut sich auf Eure Nachrichten. :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen