Einmal nochmal Kind sein…

Das war das Motto des diesjährigen Ehrenamtler-Dankeschön der ejd und der Einladung sind 100 Ehrenamtliche Jugendmitarbeiter*innen aus vielen evangelischen Gemeinden und Einrichtungen unserer Stadt gefolgt.

Gemeinsam ging es nach Grußworten von Karl-Hermann Otto (Leiter des Ev. Jugendreferat) und Ursula Holtmann-Schnieder (Vorsitzende des JHA) die Dankesworte von Stadtseite aus an die Ehrenamtlichen richtete, auf die Rollenrutsche, ins Klettergerüst, auf die Hüpfburg, aufs Trampolin, in den Cageball-Court, zum SingStart-Stand oder auch zum Fotoautomaten.

Drei Stunden vergingen viel zu schnell und wir freuen uns schon jetzt auf den 13. Dezember 2019, denn da steigt unsere „PROM NIGHT“ in der Christuskirche in Oberbilk.

Udo Heinzen

Udo arbeitet seit September 2013 im Jugendreferat als Jugendbildungsreferent. Ihr könnt ihn gerne per Mail an udo.heinzen@evdus.de oder auch per Facebook kontaktieren. Er freut sich auf Eure Nachrichten. 🙂
Udo Heinzen

Letzte Artikel von Udo Heinzen (Alle anzeigen)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen