Dank der Telekom hatten 40 Ehrenamtliche und Juleica-Inhaber*innen heute die Möglichkeit – gemeinsam mit 45.000 weiteren Zuschauern – am 10. Telekom-Cup in der Arena teilzunehmen.

Im ersten Spiel unterlag die Fortuna dem FC Bayern erst im Elfmeterschießen. Im Spiel um Platz 3 setzte sich die Fortuna dann aber klar mit 3:1 gegen die Hertha aus Berlin durch. Das Finale entschied letztlich der FC Bayern, wieder einmal im Elfmeterschießen, für sich. Damit konnten die Bayern ihren Titel vom Vorjahr verteidigen. Borussia Mönchengladbach belegte am Ende Platz zwei.

Die ejd möchte sich auf diesem Weg nochmal herzlich für die Unterstützung bei der Telekom bedanken. Es war ein schöner Tag! 🙂

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen