Die Berufswahl und die Entwicklung eigener Lebensvorstellungen geschehen nicht geschlechtsneutral, sondern werden oft durch Vorurteile, Unwissenheit und den Einfluss gesellschaftlicher und medialer Rollenbilder bestimmt bzw. begrenzt.

Der Boys‘Day am 28. März 2019 möchte Jungen durch Schnupperpraktika einen Zugang zu ihnen unbekannten Berufsbildern verschaffen, beispielsweise in sozialen und modernen, eher frauendominierten Dienstleistungsberufen.

Der Jungenarbeitskreis der Evangelischen Jugend Düsseldorf möchte Jungen ab ca. 14 Jahren/der 9. Klasse ermöglichen, in Kindertagesstätten, Einrichtungen der offenen Tür, und in Grundschulen unserer Stadt in den Alltag eines Erziehers/pädagogischen Mitarbeiters hinein zu schnuppern.

Für Jungen ab der 9. Klasse

Interesse geweckt? Mehr Infos gibt es auch auf www.boysday.de

 

Ev. Jungenarbeitskreis
Danijel Ostojic
Tel. 0211 / 78 01 77
danijel.ostojic@evdus.de
www.ejdus.de

Leon Bereszewski
Letzte Artikel von Leon Bereszewski (Alle anzeigen)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen