HAUPTAMTLICHEN-FORTBILDUNG 2020

 

Diese Fortbildung wird sich wieder mit mehreren Themen beschäftigen, um möglichst viele Kolleg*innen zu erreichen:

Am ersten Tag beschäftigen wir uns zuerst mit unseren interkulturellen Kompetenzen und lassen uns von der Referentin Sandra de Vries (Ethnologin und Trainerin) auf den neusten Stand bringen.

Am Nachmittag wird uns Alexander Lönne in die GEBe-Methode einführen. Sie ist ein gelungenes Beispiel, um das Thema Partizipation speziell in Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit auszubauen.

 

Am zweiten Tag werden wir vormittags noch einmal in Workshopform arbeiten und dort konkrete Impulse für die Arbeit mitnehmen:

 

Daneben gibt es wie immer die Gelegenheit zu Austausch, Vernetzung und Spaß.

Fiona Menne
Letzte Artikel von Fiona Menne (Alle anzeigen)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen