Social Media spielt für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene eine immer größere Rolle. Auch die evangelische jugend düsseldorf ist bereits bei den gängigen Social Media Portalen angemeldet und aktiv. Hier sind insbesondere Facebook, wobei hier die Zielgruppe klar junge Erwachsene und Eltern sind, sowie Instagram zu nennen, dass hauptsächlich von unserer Zielgruppe (ab 13 Jahren) genutzt wird.

 

Im Mai 2018 ist mit der in Kraft getretenen DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung) die Nutzung sozialer Netzwerke schwieriger geworden, oder etwa nicht?

 

Ist es überhaupt sinnvoll Social Media Netzwerke zu nutzen, um die eigenen Angebote der Kinder- & Jugendarbeit zu präsentieren und zu bewerben?

 

All diesen Fragen, sowie Euren Fragen wollen wir uns gemeinsam mit Stefan Strauß , einem erfahreren Unternehmensberater, sowie IHK-Dozenten für den Bereich Social Media und Marketing widmen. Ziel ist es sicherer im Umgang mit Social Media zu werden, und eine Konzeption zur Nutzung von Social Media für die evangelische jugend düsseldorf zu entwickeln.

 

Hier die genauen Termine:

  • Dienstag, 29. Januar 2019 – 17 bis 20 Uhr
  • Donnerstag, 31. Januar 2019 – 17 bis 20 Uhr
  • Donnerstag, 07. Februar 2019 – 17 bis 20 Uhr
  • Donnerstag, 16. Mai 2019 – 17 bis 20 Uhr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen